Herzlich Willkommen

 

bei der Igelhilfe Passauer Land e. V.

 

 

 

 

 

 

Unsere Öffnungszeiten sind wie folgt:

Montag:       10 – 12 Uhr, 17 – 19 Uhr

Dienstag:     10 -12 Uhr, 17 – 19  Uhr

Mittwoch:      10 – 12 Uhr, 17 – 19 Uhr

Donnerstag:  10 – 12 Uhr, 17 – 19 Uhr

Freitag:          10 – 12 Uhr, 17 – 19 Uhr

Samstag geschlossen sowie Sonn- und Feiertags

Wenn Sie uns nicht erreichen, konsultieren Sie im Notfall oder zur Erstversorgung bitte den Tierarzt Ihres Vertrauens.

Kotproben werden gerne in dafür vorgesehene Kotprobenröhrchen auf Grund der Hygiene angenommen. 

Liebe Igelfreunde,

mein Name ist Monika Lüdtke und ich bin die Vorsitzende der Igelhilfe Passauer Land e.V.

Ich möchte Sie ganz herzlich begrüßen und freue mich, dass Sie auf unserer Webseite sind und sich über unsere Arbeit informieren möchten.

Der Igel ist vom Aussterben bedroht und steht seit November 2019 in Bayern auf der Vorstufe zur roten Liste.

Wir haben uns zusammengetan um

  • Not leidenden Tieren zu helfen
  • die Lebensbedingungen der Igel durch Öffentlichkeitsarbeit zu verbessern

Um sinnvoll helfen zu können, brauchen wir die Unterstützung möglichst vieler Naturfreunde.

Nach Paragraf 43 Nat.Sch.G. dürfen Sie kranke, hilflose, verwaiste, verletzte Tiere aufnehmen, um sie gesund zu pflegen. Das gilt auch für Tiere, die nach Wintereinbruch tagsüber unterwegs sind.

Aber bedenken Sie bitte, bevor Sie ein Tier aus der Natur aufnehmen, dass wir als Verein nur die Erstversorgung übernehmen können. Anschließend ist das Tier in Ihrer Verantwortung. Nach einer Anordnung des Veterinäramts darf ich nur max. 30 Igel aufnehmen. Ich bin aber jederzeit bei Fragen für Sie da. 

Telefon: 08532 9268333

                           

Wir arbeiten mit Pro Igel e. V. zusammen.

 

Unsere Bankverbindung:

VR BANK VILSHOFEN

DE30 7406 2490 0007 5273 65     BIC: GENODEF1VIR

PayPal – igelhilfepassau@gmx.de

Danke an unsere Unterstützer:

Fa. Freund Karpfham / Bad Griesbach