Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Der Eintrag wird im Gästebuch erst sichtbar, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
11 Einträge
Jacqueline Thiele Jacqueline Thiele aus Nürnberg schrieb am 25. Februar 2021 um 11:32
"Wir in Bayern" habe ich gestern extra wegen Ihres Beitrags angeschaut. Super, wie Sie Werbung dafür gemacht haben, sich vermehrt um unsere stacheligen Gartenbewohner zu sorgen. Ich habe selbst seit ein paar Jahren über den Winter immer wieder Problemfälle, um die ich mich kümmere - und das mit viel Liebe und Hingabe. Anfangs ist man echt ratlos und weiß nicht was man tun und wohin man sich wenden kann, um dem Fund-Igel zu helfen. Da sind Igelstationen sehr wichtige Ansprechpartner, weil sie einem weiterhelfen und auch den Mut geben, es zu wagen sich der Tierchen anzunehmen. Ohne einen erfahrenen Tierarzt, der sich mit Wildtieren auskennt, geht es allerdings nicht - das habe ich auch feststellen müssen. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Igelstation weiterhin alles Gute und dass Sie noch viele Igelchen retten können. PS: Weil es gestern tagsüber sehr warm war, ist unser Pflege-Igelkind Irmi heute Nacht auch mal wieder aus dem Winterschaf erwacht. Hoffentlich wird es bald wieder kälter!
Petra Gubernath Petra Gubernath aus Haarbach schrieb am 24. Februar 2021 um 17:33
Super Auftritt im BR3 heute! Sehr informativ und motivierend, sich um die Stacheltiere vermehrt zu kümmern! 🦔🦔🦔
Yvonne Gründling Yvonne Gründling aus Bad Griesbach schrieb am 26. Dezember 2020 um 11:46
Wir haben das ganze Jahr über Igelchen auf der Terrasse und vor hlg Abend einen kleinen Zwerg gefunden den wir auf Grund seiner Grösse herein geholt haben. Seine „Villa“ haben wir schön hergerichtet und er macht einen zufriedenen Eindruck, frisst sehr gut und hat auch schon zugenommen. Heute abend fahren wir mit ihm zur Frau Lüdtke die schaut ihn sich an. Hat sich sehr viel Zeit genommen Fragen zu beantworten usw... es soll ihm ja gut gehen. Werden heute mit ihr besprechen ob wir sogar noch einen zweiten Igel zur Pflege aufnehmen können, Platz ist da und die brauchen wirklich Unterstützung.
Bettina Gayk Bettina Gayk aus Neuburg am Inn schrieb am 23. November 2020 um 18:41
Auch ich möchte mich für die fürsorgliche und liebevolle Pflege der Igel bedanken! Frau Creydt hat mich auf eine Anfrage, die ich per Email stellte, sofort kontaktiert und mir Ihre Hilfe angeboten! Mein Igelchen wurde bei Frau Creydt einige Tage versorgt, bis es aus dem Gröbsten raus war, dann konnte ich es zu mir Heim holen! Hab noch 2 weitere Termine bei ihr zum entwurmen etc! Außerdem steht sie jederzeit für Fragen per WhatsApp zur Verfügung! Eine ganz liebe und freundliche Frau, die ihre ganze Zeit den Igeln widmet! Bei Tag und bei Nacht! Sag einfach nur toll, dass es solche Menschen gibt!👍👍
J.Henn J.Henn aus Dingolfing schrieb am 26. Oktober 2020 um 20:18
Ich möchte mich einmal auf diese Weise bei Frau Lüdtke recht Herzlich bedanken Sie ist immer sehr hilfsbereit man kann mit allen Fragen zu ihr kommen es bleibt keine Frage offen. Die Igelstation von Frau Lüdtke ist Super, die Arbeit die damit verbunden ist kann man mit Worten nicht ausdrücken (enorm) meine hochachtung das es solche Menschen noch gibt die einen solchen Aufwand für die kleinen Stachelkugeln auf sich nehmen. Zur Zeit betreue ich 6 Kleine Igel wenn ich fragen habe und das kommt oft vor kann ich mich immer mit Rat und tat an Frau Lüdtke wenden ich bekommen immer sofort Hilfe. Es gibt soviele Menschen die einen Preis bekommen wenn ich etwas zu vergeben hätte würde ich Frau Lüdtke die höchste Auszeichnung zu teil werden lassen. Daher noch einmal meinen Herzlichsten Dank
Manuela Städele Manuela Städele aus Bodenkirchen schrieb am 16. September 2020 um 22:23
Es gibt weit und breit keine vergleichbare Igel Station die so professionell und gut hilft wie diese hier von Monika Lüdke......
Iris Brackmann Iris Brackmann aus Hutthurm schrieb am 7. Mai 2020 um 18:34
Zu allererst möchte ich Frau Lüdtke zu dieser wunderbare Seite der Igelhilfe gratulieren. Mein Dank gilt ebenfalls Frau Lüdtke, bei der Hilfestellung meiner vier überwinterten Igel. Alle waren zu Beginn im November hilfebedürftig durch Würmer, Schwäche und anderen Leiden. Sie hat mir vieles erklärt, mein Wissen erweitert und mir psychisch geholfen, wenn ich aus Angst um meine Schützlinge nicht mehr so klar kam. Dafür bin ich ihr sehr dankbar. Nun sind alle wieder in ihrer gewohnten Freiheit. Mittlerweile habe ich zehn Igel , die jeden Abend an die gewohnten Futterstellen kommen. Einen Igel, die Moni, die ich zur Überwinterung von Frau Lüdtke mitgenommen habe, kommt sogar jeden Morgen zurück an ihren Schlafplatz im jetzt offenen Außengehege. Es ist eine sehr informative Seite, die sicherlich vielen Menschen helfen wird, sich um diese liebenswerten Tiere kümmern zu können, wenn diese Hilfe benötigen.
Bettina Raith Bettina Raith aus Passau schrieb am 6. Mai 2020 um 13:39
Unser im November mit 400gr. gefundenes Sorgenkind wollten wir zuhause selbst durchbringen. Trotz Husten, Stachelpilz mit Vollglatze und allem möglichen haben wir es mit Hilfe von Monika geschafft. Man kann ja auch immer anrufen und fragen. Inzwischen ist unsere Inge fast zur Freiheit bereit.
Barbara Schmidtke Barbara Schmidtke aus Haarbach schrieb am 5. Mai 2020 um 17:35
Endlich eine tolle Igelhilfe in der Nähe! Habe in unserem naturnahem Garten immer wieder kleine Problemfälle gefunden und wusste nie so recht "was tun". Dank Frau Lüdtke konnte ich in diesem Frühjahr bereits 4 Igel, die stark husteten, sehr klein und schwach waren, zur ersten Hilfe zu Frau Lüdtke bringen. Nach dem Entwurmen bekam ich noch prima Tipps und konnte dann zu Hause weiter versorgen, bis sie wieder kräftig und gesund im Garten in die Freiheit entlassen werden konnten. Sie danken es mir mit abendlichen Besuchen auf der Terrasse, wo es natürlich immer ein Leckerchen gibt. Großes DANKESCHÖN an Frau Lüdtke!
Ursula Römisch Ursula Römisch aus Bockenem schrieb am 1. Mai 2020 um 21:42
Ich finde die Seite sehr gut mit all den Informationen. Übersichtlich, gut zu navigieren und vor allen Dingen hilfreich. Weiter so 🦔🦔🦔👍
Heptner Peter Heptner Peter aus Ruhstorf schrieb am 1. Mai 2020 um 20:37
Ich habe morgens einen kleinen hustenden Igel am Briefkasten gefunden. Ich konnte nach einem Telefonat mit Frau Lüdtke gleich zu ihr kommen. Sie hat dem Igel etwas gegen Lungenwürmer gespritzt und mir genaue Anweisung gegeben, wie ich ihn zu Hause selbst in einer großen Kiste versorgen kann. Den nächsten Termin habe ich übermorgen. Es hat alles zügig geklappt und Frau Lüdtke macht einen kompetenten Eindruck.